Gartz (Oder), Zingelstraße 84, Mehrfamilienhaus

Zingelstrae kl

Grundstücksausschreibung in Gartz (Oder)

Die Wohnungsbaugesellschaft mbH in Gartz (Oder) bietet folgendes Grundstück

Gemarkung                Gartz (Oder)

Flur                             17

Flurstück                     129                                                    

Größe gesamt            1.411 m2

Nutzungsart                Mehrfamilienwohnhaus

Das 1.411 m2 große Grundstück liegt in Gartz (Oder), Zingelstraße 84. Es ist mit einem Mehrfamilienwohnhaus bebaut. Eine Besichtigung des Objektes ist nach Absprache möglich. Ein aktuelles Verkehrsgutachten und ein Energieausweis liegen vor. Der Mindestpreis für dieses Grundstück liegt bei 32.000,00 €. Senden Sie bitte eine schriftliche Interessenbekundung mit Ihrem Gebot an folgende Anschrift:

Wohnungsbaugesellschaft mbH in Gartz (Oder)

„Grundstückausschreibung Gartz (Oder), Zingelstraße“

Pommernstraße 139

16307 Gartz (Oder)

Die Frist zum Einreichen von Interessenbekundungen endet am 31. Mai 2019. Die Wohnungsbaugesellschaft mbH in Gartz (Oder) ist in ihrer Entscheidung über die Erteilung des Zuschlages frei und nicht verpflichtet dem höchsten oder irgendeinem Gebot den Zuschlag zu erteilen. Die Interessenbekundungen können im Öffnungstermin am 04. Juni 2019 um 14:00 Uhr Beratungsraum der Wohnungsbaugesellschaft mbH in Gartz (Oder), Pommernstraße 139, nachgebessert werden.

Rechtsansprüche aus dieser Ausschreibung und der Vergabeentscheidung können nicht hergeleitet werden. Alle Kosten, die im Zusammenhang mit dem Grundstücksverkauf anfallen, sind vom Käufer zu tragen.

Weitere Informationen erhalten Sie bei Herrn Geschäftsführer Mgr. LL.M. Karol Siwiec unter der Telefonnummer 03 33 32 252 oder per E-Mai unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

 

 

Objektbeschreibung

Das Grundstück liegt im Zentrum der Stadt Gartz (Oder). Die Geschäfte des täglichen Bedarfs, Arzt, Schule, Kita, Einzelhandel befinden sich im Zentrum der Stadt Gartz (Oder), öffentliche Verkehrsmittel (Bushaltestelle) sind fußläufig zu erreichen.

Das Gebäude wurde um 1930 als Wohnhaus mit 4 Wohneinheiten errichtet. Im Erdgeschoss befindet sich ein Treppenflur eine Wohnung mit 29,60 m2, Küche, Bad und Wohnraum. Die zweite Wohnung im Erdgeschoss hat 52,90 m2, Küche, Bad und zwei Wohnräume. Im Obergeschoss befinden sich zwei weitere Wohnungen die eine mit 32,60 m2, dazu gehören Küche Bad, Kammer und Wohnraum und die andere mit 52,90 m2 Küche Bad und zwei weitere Wohnräume. Die Bäder sind wirtschaftlich überaltert und müssen saniert werden. In den letzten Jahren erfolgten keine durchgreifenden Modernisierungen. Das Gebäude befindet sich in einem altersbedingten einfachen und wirtschaftlich überalterten Zustand. Zur nachhaltigen Nutzung muss eine Vollsanierung erfolgen

Grundstückgroße Flur 17, Flurstück 129 mit einer Fläche von 1.411 m2.

Ausstattung

Bei dem Gebäude handelt es sich um ein freistehendes Mehrfamilienhaus mit einer größeren Fläche die die neuen Eigentümer für Freizeitaktivitäten nutzen können.

Lage

Gartz (Oder) ist eine Stadt im Landkreis Uckermark in Brandenburg (Deutschland). Die Stadt hat ca. 2500 Einwohner und beinhaltet den Verwaltungssitz des Amtes Gartz (Oder). Die Stadt Gartz liegt im Endmoränengebiet im Nationalpark Unteres Odertal. Durch Gartz verläuft die Bundesstraße 2. Die nächstgelegenen größeren Orte sind Stettin ca. 30 km (Polen) und Schwedt mit ca. 20 km. Die Entfernung nach Prenzlau beträgt 50 km, zur Landeshauptstadt Potsdam sind es ca. 190 km. Bis zu den Autobahnauffahrten zur A 20 und A 11 in südliche und nördliche Richtung sind es ca. 30 min. Der nächste Bahnhof befindet sich in Tantow oder Casekow.

Objektdaten

Objektnummer

03.2019

Lage

 

PLZ

16307

Ort                                            

Gartz (Oder)

Anzahl Etagen

2

Preise

 

Mindestpreis

32.000,00 EUR

Provisionspflichtig

Nein

Käuferprovision

Nein

Mieteinnahmen ist

0 Eur

Flächen

 

Wohnfläche

167,48 m²

Anzahl Zimmer

6

Anzahl Schlafzimmer

4

Anzahl Badezimmer

4

Anzahl Balkone

0

Balkon-/Terrassenfläche/Garten

1.411 m²

Anzahl Stellplätze

2

Ausstattung

 

Boden

Fliesen, Linoleum

Heizungsart

Kachelöfen

Wesentlicher Energieträger

Holz

Stellplatzart

Freiplatz

Gartennutzung

Ja

Unterkellert

Ja

Bauweise

Massiv

Zustand

 

Baujahr

um 1930

Zustand

Nichtmodernisiert

Energieausweis

 

Energieausweistyp

Bedarfsausweis

Endenergiebedarf

581,4 kWh/(m²*a)

Baujahr lt. Energieausweis

1930

Gebäudeart

Wohngebäude

Primärenergieträger

Holz

Ausstellungsdatum

02.04.2019

Sonstiges

 

Vermietet

Nein